Begleitete Elternschaft

Begleitete Elternschaft

Unser Angebot und unser Umfeld

Die Eltern-Kind-Einrichtung liegt in zentraler Lage im Bielefelder Ortsteil Sieker. Dieser Stadtbezirk bietet als stadtnahes und dennoch grünes Viertel eine Vielzahl an Angeboten für junge Familien. Die Einrichtung verfügt über eine sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr sowie Supermärkte, Apotheke und Sparkasse. Möglichkeiten zum Besuch von Freizeit,- Sport,- Bildungs- und Kulturveranstaltungen in Bethel und in der Stadt Bielefeld sind in vielfältiger Weise vorhanden. Ein Begegnungszentrum befindet sich in unmittelbarer Nähe. Kindertagesstätten, Spielplätze und Schulen in der Nähe sind ebenfalls vorhanden.

Unser fachlicher Schwerpunkt

Unser Angebot richtet sich an Eltern mit einer Lern- oder geistigen Behinderung, auch in Kombination mit körperlichen oder psychischen Beeinträchtigungen, einer Epilepsie oder problematischem Verhalten und an ihre Kinder.

Leistungen

Wir erbringen Unterstützungsleistungen gemäß:

  • § 76 ff. i.v.m. § 113 SGB IX
  • § 27 ff. SGB VIII
  • § 19 SGB VIII

Das Unterstützungsangebot umfasst:

  • Assistenz, Förderung und Begleitung auf der Grundlage eines Gesamtplanverfahrens
  • Erziehungsleistungen auf der Grundlage einer individuellen Hilfeplanung
  • Leistungen durch eigene fachärztliche Dienste in den Bereichen Neurologie, Epileptologie und Psychiatrie (bei Bedarf)
  • Angebote durch Fachdienste u. a. in den Bereichen physikalische Therapie, Ergotherapie, Logopädie, Bewegungstherapie (bei Bedarf)
  • Psychotherapie und psychologische Beratung durch eigene Psychotherapeuten (bei Bedarf)
  • Unterstützung bei der Inanspruchnahme der medizinischen Versorgung durch niedergelassene Fachärzte und örtliche Kliniken sowie therapeutische Leistungen auf der Grundlage ärztlicher Verordnung durch örtliche Anbieter
  • Autismusspezifische Diagnostik und Beratung durch eigene Fachdienste (bei Bedarf)
  • Unterstützung bei der Suche einer geeigneten KiTa oder Schule

Zu unserem Unterstützungsangebot gehören außerdem:

  • Angebote zur Tagesgestaltung im Haus
  • Begleitung zur Teilhabe am Arbeitsleben (z. B. in Werkstätten für Menschen mit Behinderungen)
  • Begleitung von Schulbesuch/Ausbildung
  • Freizeitgestaltende Angebote im Haus
  • Freizeitgestaltende Angebote außerhalb des Hauses
  • Seelsorgerliche Begleitung und Begleitung zu Gottesdiensten
  • Fahrdienst für Rollstuhlfahrer
  • Urlaub in kleinen Gruppen
  • Unterstützung beim Erhalt und Aufbau von Kontakten
  • Vermittlung von Kontakten zu Werkstätten für Menschen mit Behinderungen
  • Hilfe bei der Erziehung und Versorgung eines Kindes

Es besteht eine enge Zusammenarbeit im sozialräumlichen Umfeld mit der Ev. Markus Kirchengemeinde, den umliegenden Grundschulen und Kindertagesstätten sowie zu Sportvereinen.

Unser Wohnangebot

Wir bieten individuellen Wohnraum für 20 Personen.

  • 9 Apartments mit Kochnische und Bad, möbliert; können nach persönlichem Geschmack und mit eigenen Möbeln und Ausstattungsgegenständen eingerichtet werden. Das Haus verfügt über zwei Spielzimmer für die Kinder und ein Esszimmer mit angrenzender Küche, in der die Mahlzeiten gemeinschaftlich eingenommen werden können. Es gibt einen Gemeinschaftsraum mit Küche, Fernseher und Balkon mit Gartenzugang. Ein großer Garten mit Terrasse und Spielgeräten bietet Spiel-, Begegnungs- und Erholungsmöglichkeiten.
  • 2 Drei-Zimmerwohnungen mit Kochnische und Bad, möbliert

Unsere Räumlichkeiten sind komplett barrierefrei.

Zu unserem Wohnangebot gehören außerdem:

  • Aufzug
  • Raum/Räume für Freizeit- und Gemeinschaftsaktivitäten
  • Raum/Räume für tagesgestaltende Förder- und Beschäftigungsangebote oder Ergotherapie
  • Garten mit Außenterrasse
  • Raum/Räume für Einzel- und Gruppengespräche
  • Terrasse

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Sie werden unterstützt und begleitet durch Fachpersonal aus pflegerischen und/oder pädagogischen Berufsfeldern. Zusätzlich werden Nicht-Fachkräfte eingesetzt.

Anschrift

Bethel.regional
Begleitete Elternschaft
Am Ellernkamp 21
33604 Bielefeld

Kontakt

Paula Garcia
Bereichsleitung

0521 32971466

Markus Steingräber
stellv. Bereichsleitung

0521 32971467